Digital unterwegs


16.05.2014 - Auf Tour: Ein Schiff voller Wissenschaft zum Anfassen.

16.05.2014 - Wie können Ärzte mit dem iPad operieren? Wie funktioniert eine Datenbrille? Wie viel Strom verbraucht euer digitales Leben? Antworten auf diese Fragen liefert ein ungewöhnliches Frachtschiff. Es hat weder Kohle im Bauch noch Container an Bord, ist aber dennoch voll beladen – und zwar mit Wissenschaft zum Anfassen. Die „MS Wissenschaft“ tourt seit vergangener Woche und legt bis September in vielen Städten in ganz Deutschland an. Auf und unter Deck gibt es Ausstellungsstücke zum Selbst-Ausprobieren, Anfassen und Spielen. Die Ausstellung zeigt: Digital ist überall. Denn zum Leben der meisten Menschen gehören Computer, Apps und Online-Einkäufe ganz selbstverständlich dazu. Ihr könnt mitreden, diskutieren und Ideen entwickeln, wie die Zukunft einer digitalen Gesellschaft aussehen kann. Alle Informationen findet ihr auf der Website des schwimmenden Labors.