Feier den Mai!


28.04.2017 – Hexenspuk im Harz

28.04.2017 – In der Walpurgisnacht, der Nacht zum 1. Mai, wird an vielen Orten in Deutschland gefeiert, getanzt und der Frühling begrüßt. Auf ganz spezielle Art macht man das rund um den Brocken, dem höchsten Berg im Harz. Der Sage nach sollen sich in der Walpurgisnacht auf dem Gipfel des Brocken Hexen treffen, auf ihren Besen reiten und um ein großes Feuer tanzen. Bekannt gemacht hat diese Geschichte vor allem Johann Wolfgang von Goethe, der in seiner Tragödie „Faust“ davon erzählt. Heutzutage wird auf dem Brocken selbst nicht gefeiert, da er zum Nationalpark Harz gehört und unter Naturschutz steht. Aber in den Orten darum herum verkleidet sich Groß und Klein als Hexen und Teufel und begeht die Walpurgisnacht mit Musik, Theaterstücken, großen Feuern und Feuerwerken.
Planst du mit deinen Freunden auch eine Feier in den Mai? Dann mixt euch doch einen leckeren alkoholfreien Cocktail aus unserer Genießbar. Mit klarem Kopf und voller Power wird eure Party sicher ein Erfolg!