Beats statt Promille


21.08.2015 - Mit null Alkohol zu den Hits des Sommers abgehen.

21.08.2015 - Sommer, Sonne, Ferienstimmung: Zu jedem Sommer gehört ein prägender Song. In diesem Jahr gibt es gleich zwei, die offiziell zu Sommerhits erklärt wurden: Felix Jaehn mit seiner sommerlichen Gute-Laune-Version des Popklassikers „Ain't Nobody (Loves Me Better)“ und das groovige „Reality“ von Lost Frequencies feat. Janieck Devy. Beide Lieder waren wochenlang auf den vorderen Chartplätzen, sind tanzbar und verbreiten Urlaubsstimmung. Sie sind überall zu hören und verbreiten gute Laune. Feiern, Urlaub und Sommerabende nüchtern und hellwach genießen – und am nächsten Tag wissen, was abging. So machen es übrigens auch die Prof-DJs bei ihrem anstrengenden Tourleben rund um die Welt. Denn Promille im Blut ist kein Hit.