Bald ist Welt-AIDS-Tag


25.11.2016 – Infos rund um die rote Schleife

25.11.2016 – Hast du dich auch schon mal gefragt, was die Anstecknadel mit der roten Schleife bedeutet, die einige Leute Anfang Dezember an ihrer Kleidung tragen? Sie soll die Solidarität mit den 37 Millionen Menschen auf der ganzen Welt ausdrücken, die sich mit dem HI-Virus infiziert haben. Das Virus kann die lebensbedrohliche Krankheit AIDS auslösen. Jedes Jahr am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag mit vielen Informationen und Aktionen rund um die Krankheit. Mit dem HI-Virus kann man sich über Körperflüssigkeiten anstecken. Zum Beispiel, wenn man mit jemandem Sex hat, der infiziert ist, und kein Kondom benutzt.

Alkohol kann übrigens dazu beitragen, dass man leichtsinnig wird und Dinge macht, die man nüchtern nie tun würde – etwa das Kondom vergessen. Wenn du mehr darüber wissen willst, warum Alkohol und Sex keine guten Partner sind, dann schau hier nach.