Alles auslöffeln!


Warum Suppen das perfekte Essen für die kalten Tage sind.

19.10.2018 – Fruchtige Smoothies sind perfekt für den Sommer – aber jetzt brauchen wir etwas, das uns von Innen wärmt. Suppen sind dafür perfekt. Denn sie sind gesund, schnell gemacht und lassen sich auch ganz leicht in die Schule mitnehmen. Hier kommt ein leckeres Rezepte zum Nachmachen:

Kokos-Karottensuppe:

1 Zwiebel, 1 kleine Ingwerknolle und 1 Kilogramm Möhren in feine Würfel hacken. Dann 2 Esslöffel Pflanzenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten. Dann gibst du die Möhren und den Ingwer kurz dazu. Jetzt 1 Dose Kokosmilch und 500 Milliliter Gemüsebrühe unterrühren und 20 Minuten köcheln lassen. Dann mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Toll an Suppen ist auch, dass du dich kreativ austoben kannst. Beispielsweise lassen sich die Karotten im Rezept auch durch Zucchini, Erbsen oder Tomaten ersetzen. 

Anders als eine heiße Suppe wärmt Alkohol übrigens nicht von Innen – das ist nur ein Mythos. Noch mehr Alkohol-Mythen kannst du bei unserem Kater-Gerüchte-Test auf den Grund gehen.

Foto: LFBImages