Der Kater-Gerüchte-Test

Auf den Alkoholrausch folgt das große Jammern, allgemein als „Kater“ bekannt. Kopfschmerzen, Müdigkeit, ein flauer Magen und schwere Glieder – so reagiert der Körper auf zu viel Alkohol am Vorabend. Um den „Kater“ und was dagegen getan werden kann, ranken sich viele Gerüchte. Welche sind wahr und welche nicht? Mach den Test und finde es heraus.

Frage 1/4
Wer beim Alkoholtrinken Fettiges isst, bekommt keinen Kater.
wahr
falsch